Das Jahr 2016 ist wieder schnell vorüber gegangen und viele Menschen haben sich für den Handballsport in Randersacker sehr ins Zeug gelegt.

Einige Familien, Freizeit oder auch der Beruf standen mehr als einmal nicht im Vordergrund. Das Jahr hat sehr viel Kraft bei einigen gekostet, und nun heißt es über die Feiertage wieder Kraft bei der Familie zu sammeln, um die Rückrunde und das Jahr 2017 weiterhin so bestreiten zu können. Ein Verein lebt und funktioniert eben einmal nur durch das Engagement seiner Mitglieder. Und hier können wir stolz auf uns und unseren Verein sein. Viele fleißige Helfer vor und hinter den Kulissen haben den Spielbetrieb in Mundenheim nicht nur Aufrecht erhalten sondern wieder ein Stück weiter gebracht. In zahllosen Stunden haben viele ihre Kraft, Zeit und Wissen eingebracht.

Die Handballabteilung möchte sich hiermit bei allen Bedanken die hierzu beigetragen haben, und das sind sehr viele. Angefangen bei unserem Abteilungsleiter Peter Wagenbrenneer bis zur Familie Büchner welche die Halle immer als letztes verläßt. Allen Trainern welche viel Zeit für ihre Mannschaft opfern, den Zeitnehmern(innen), Wischerinnen und Wischern und Mannschaftsverantwortlichen. Der Freundeskreis sowie allen Spendern und Sponsoren. Danke für die gute Zusammenarbeit mit den Damen und Herren von der Gemeinde Randersacker, dem Hallenmeister Richard Seufert, der SG Randersacker sowie den Mitarbeitern der Handballverbände welchen wir angehören. 

Vielen Dank natürlich auch den Spielerinnen und Spielern auf dem Spielfeld sowie den Fans und Zusachauern.
Ihr seit es die die sehr sehr viel zu unserem Erfolg beitragen. Sicherlich haben wir doch den ein oder anderen vergessen wofür ich mich jetzt schon entschuldigen möchte. Auch euch vielen Dank!
 
Wir wünschen euch ruhigen und erholsame Feiertage
sowie einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Eure Handball-Abteilungsleitung
 
 

Ein weiterer Service der Handballer aus Randersacker ist eingerichtet. Neben dem Spieltermin-Kalender können sich unsere Handballfans das aktuelle Geschehen per Mail zusenden lassen.

Und so einfach ist es einzurichten: Im unteren Bereich der Website einfach Emailadresse und Namen eingeben und los gehts ...

 

Den Spielplan der SG Randersacker kannst du jetzt mit calovo kostenlos abonnieren. Damit landen alle Spiele der SG'ler automatisch in deinem Kalender - egal ob iPhone, iPad, google Calendar, Android oder Outlook.

Das Beste daran: Sobald neue Spiele terminiert werden oder sich bestehende Termine verschieben, ändert sich Dein Kalender ganz automatisch. So verpasst Du kein Spiel und hast immer den aktuellen Spielkalender dabei.

Hier kannst du mit wenigen Klicks den Spielplan abonnieren: Jetzt abonnieren

SG Randersacker e.V.

http://www.sgrandersacker.de    
       

Vereine im Web der Bezirksliga Süd

TG Heidingsfeld II TG Höchberg II
HSG Mainfranken II HG Maintal
HSV Main-Tauber TV Ochsenfurt
       

Handball-Links

www.dhb.de www.dkb-handball-bundesliga.de
www.handballimfernsehen.de www.sport1.de/handball
       
       
       

 

Randersacker (sf) - Zum ersten Mal trafen sich die Johannisfeuerfans am Festparkplatz unter der Schirmherrschaft der SG Randersacker und seinen Abteilungen. Fast 300 Gäste aus Randersacker und Umgebung konnte der Vorsitzende Alfred Götz und sein Team begrüßen. 


Schon um 18.30 Uhr bekamen die Kinder ihr eigenes Feuer angezündet und durften unter Aufsicht der Freiwilligen Feuerwehr Randersacker zündeln. Unterdessen konnten sich die Erwachsenen um ihr leibliches Wohl kümmern. Das Hauptfeuer wurde zur Dämmerung entflammt und leuchtete mit meterhohen Flammen den Großteil des Platzes aus. Zum Ende der Veranstaltung konnten alle Beteiligten bei hervorragenden Wetter nur ein Resümee ziehen: "Eine gelungene Veranstaltung der SG Randersacker!"

Die Herrenmannschaft der SG Randersacker spielt in der Bezirksliga. 

Hier gibt es Handball bit live Ergebnissen im liveticker in Deutschland world live im Internet

Herrenmannschaft:    
  Dienstag 19:30 Uhr
  Freitag 20:15 Uhr
     

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen